Gelegenheiten

Zum einen wäre wohl erwähnenswert, dass ich an einem Assault in Nyzul Isle teil genommen habe auf Floor 100 .. leider fehlten uns 1 bis 2 Minuten um den Boss kalt zu stellen. Escort Quest für diese Woche hab ich auch schon fertig, was mir wieder knapp 1200 exp für meinen Samurai eingebracht hat, den ich jetzt doch auf Level 37 bringen muss für meinen Dragoon, aber die 5 Level sollten mit Escort only machbar sein.

Mit Yoli war ich auch noch unterwegs und habe nochmal gut 16.000 Punkte ergattert. Ich habe die Vermutung, dass alles an EXP Abschlag in Punkte umgerechnet wird, das würde erklären, weshalb ich wesentlich mehr Punkte bekomme wenn ich solo oder Duo mit Yoli Monster kille (bekomm ich 8-10k) oder wenn ich in größeren Gruppen Monster auf Speed nieder mache (da sinds meist nur 5k). Vielleicht kommt da ja nochmal wer dahinter wie genau das funktioniert, im Moment jedenfalls ist alles nur Mutmaßung.

Am Abend stand Dynamis Jeuno an. Drops waren überdurchschnittlich, aber ich brauch von da eh nix. Von dem Freibeuter Klamotten will ich nur den Dreispitz. Desweiteren werd ich mich nach einer Limbus Gruppe umsehen, da ich nun für Freibeuter 3 AF Teile upgraden muss. Das wird mich einiges an Zeit und nen ganzen Sack voll Münzen kosten.

Witziger Abschluss des gestrigen Tages war dann wohl Roc, den ich beim durchreiten der Sauromuge Ebene auf dem Wide Scan erspähte. Keine 15 Minuten später hatten wir einen Ninja, einen Barden, ein Rotmagier und mich als Beastmaster vor Ort und haben dem Geier die Flügel gestutzt. Kein Drop zwar, aber war trotzdem witzig ^^


Posted in Assault, Dynamis, Tagebucheintrag by with no comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.